Marketing-Text

Deutschsprachiges ausserhalb-des-Charakters Disussionsforum

Moderators: Players Department, Public Relations Department, Players Department Trainee

User avatar
Estaar
PD Member/PR Translator (Fr,De)
Posts: 835
Joined: Tue Jun 19, 2012 9:23 am
Location: Luxembourg

Marketing-Text

Postby Estaar » Fri Oct 05, 2012 7:02 am

Leinades hat einen Marketing-Text geschrieben, den er auf verschiedenen Spielerplattformen unterbringt. Hier meine deutsche Übersetzung davon:

--------------------------------------

Wenn Du nach einem Spiel suchst, das Dir fast unbegrenzte Möglichkeiten bietet, Dir Deine eigene Wirklichkeit zu erschaffen, dann ist dies das Spiel für Dich!

Cantr its anders als jedes Spiel, das Du kennst. Es erlaubt Dir, einen oder mehrere Charaktere in einer virtuellen Welt ins Leben zu rufen und mit anderen Charakteren um Dich herum auf gute alte Rollenspielmanier zu interagieren, Charaktere welche ebenfalls alle von realen Spielern gestaltet werden (es gibt hier keine NPCs). Alle zusammen entwickelt ihr Eure Geschichte und macht sie zum Teil der Geschichte einer enormen Welt.

Hast Du je davon geträumt, ein berühmter Seefahrer und Entdecker zu sein, oder vielleicht ein blutrünstiger Pirat, dessen Namen alle Händler der Welt in Angst und Schrecken versetzt? Hast Du je nach einem Spiel gesucht, in dem Du Deine politischen Talente dazu einsetzen kannst, komplizierte und nicht immer faire diplomatische Spielchen mit Deinen Nachbarn zu treiben? Willst Du Mitglied, ja vielleicht Leiter einer neuen Gemeinschaft werden, welche ein wohlhabendes Dorf erbaut, in dem Menschen in Wohlstand und Sicherheit leben können? Oder willst Du lieber einfach jener Abenteurer sein, der an langen Abenden seinen vielen spannenden Erlebnisse in schummrigen Tavernen als schaurige Geschichten zum Besten gibt?

In Cantr ist all dies möglich, und noch viel mehr. Die einzigen Grenzen in diesem Spiel sind jene Deiner Vorstellungskraft und Phantasie. Kennst Du irgend ein Spiel, das Dir soviel geben kann?

Es gibt keine Erfahrungspunkte, keine Levels und keine Rangordnung. Hier entscheidest Du, wohin die Reise geht, und entwickelst Deinen Charakter genau so, wie Du ihn gerne haben möchtest.

Die Autoren des Spiels haben lediglich die bestehenden Landmassen geschaffen und Landschaften und Rohmaterialien darauf verteilt. Alles andere wird von den Rollenspielern mit Hilfe ihrer Charaktere entwickelt und hergestellt. Auf Deiner Entdeckungreise durch die Welt von Cantr II begegnest Du kleinen Siedlungen weitab der Zivilisation und verlassene Ruinen früher reich bevölkerter Dörfer ebenso wie nie entdeckten Orten, an denen Du Deine Schaffenskraft walten lassen kannst und großen Städten, welche in sich selbst komplizierte Organismen darstellen. Die verschiedenen sozialen, politischen und kulturellen Systeme, welche Dir auf Deiner Reise begegnen, sind nicht durch eine vorgegebene Spielmechanik entstanden, sondern durch die Arbeit von vielen Hunderten von Spielern, die diese Welt erschaffen haben und immer noch weiter entwickeln, nicht nur durch ihre Charaktere im Spiel sondern auch durch ihre Ideen und Vorschläge zum Spiel. Außer Tieren gibt es keine NPCs, hinter jeder Person, die Dir während des Spiels begegnet, sitzt also ein Mensch wie Du, mit dem Du Dich unterhalten und austauschen kannst, nicht nur in Deiner eigenen Sprache, sondern auch in anderen, wenn Du sie beherrscht. Du kannst solchen Fremden aber auch aus dem Weg gehen, oder einfach mal abwarten, wie sie auf Deine Existenz reagieren werden. All dies macht Cantr II zu einem unheimlich spannenden Spiel.

Da das Spiel völlig kostenlos ist – Du mußt lediglich ein Spielerkonto eröffnen, um spielen zu können - kommt es nich darauf an, wieviel Geld Du für Computerspiele ausgeben kannst und auch nicht darum, die gekaufte Spielzeit möglichst intensiv zu nutzen. Im Minimalfall kann sich das Spielen all Deiner Charaktere auf wenige Minuten am Tag beschränken, aber nichts hindert Dich daran, Stunden im Spiel zu verbringen.

Cantr II wird von ehrenamtlichen Mitgliedern betrieben und steht jedem umsonst zur Verfügung. Regelmäßige oder unregelmäßige Spenden helfen dabei, die für das Spiel notwendigen Hard- und Softwarekosten zu decken, geben den Spendenden aber keinen einzigen Vorteil im Leben ihrer Charaktere. Sie sind lediglich Ausdruck ihrer Begeisterung und ihres Wunsches, dabei zu helfen, Cantr II noch lange am Leben zu halten und allen Spielern weiterhin schöne Rollenspielstunden zu ermöglichen.

Wann sehen wir uns dort?

-----------------------------

Bitte lest Ihn Euch einmal durch und sagt mir, ob Ihr ihn gut so findet. Ich werde ihn dann anschliessend an Leinades schicken.

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Stranger in a strange land.
User avatar
Leinades
Posts: 296
Joined: Fri Mar 23, 2012 7:01 pm
Location: Poland

Re: Marketing-Text

Postby Leinades » Fri Oct 05, 2012 1:35 pm

Thanks! :)

Img. version:

Code: Select all

[img]http://img99.imageshack.us/img99/166/cantr14ic.jpg[/img]

Wenn Du nach einem Spiel suchst, das Dir fast unbegrenzte Möglichkeiten bietet, Dir Deine eigene Wirklichkeit zu erschaffen, dann ist dies das Spiel für Dich!

Cantr istanders als jedes Spiel, das Du kennst. Es erlaubt Dir, einen oder mehrere Charaktere in einer virtuellen Welt ins Leben zu rufen und mit anderen Charakteren um Dich herum auf gute alte Rollenspielmanier zu interagieren, Charaktere welche ebenfalls alle von realen Spielern gestaltet werden (es gibt hier keine NSCs). Alle zusammen entwickelt Ihr Eure Geschichte und macht sie zum Teil der Geschichte einer enormen Welt.

Hast Du je davon geträumt, ein berühmter Seefahrer und Entdecker zu sein, oder vielleicht ein blutrünstiger Pirat, dessen Name alle Händler der Welt in Angst und Schrecken versetzt? Hast Du je nach einem Spiel gesucht, in dem Du Deine politischen Talente dazu einsetzen kannst, komplizierte und nicht immer faire diplomatische Spielchen mit Deinen Nachbarn zu treiben? Willst Du Mitglied, ja vielleicht Leiter einer neuen Gemeinschaft werden, welche ein wohlhabendes Dorf erbaut, in dem Menschen in Wohlstand und Sicherheit leben können? Oder willst Du lieber einfach jener Abenteurer sein, der an langen Abenden seine vielen spannenden Erlebnisse in schummrigen Tavernen als schaurige Geschichten zum Besten gibt?

In Cantr ist all dies möglich, und noch viel mehr. Die einzigen Grenzen in diesem Spiel sind jene Deiner Vorstellungskraft und Phantasie. Kennst Du irgend ein Spiel, das Dir soviel geben kann?

[b]Es gibt keine Erfahrungspunkte, keine Levels und keine Rangordnung. Hier entscheidest Du, wohin die Reise geht, und entwickelst Deinen Charakter genau so, wie Du ihn gerne haben möchtest. [/b]

Die Autoren des Spiels haben lediglich die bestehenden Landmassen geschaffen und Landschaften und Rohmaterialien darauf verteilt. Alles andere wird von den Rollenspielern mit Hilfe ihrer Charaktere entwickelt und hergestellt. Auf Deiner Entdeckungreise durch die Welt von Cantr II begegnest Du kleinen Siedlungen weitab der Zivilisation und verlassenen Ruinen früher reich bevölkerter Dörfer ebenso wie nie entdeckten Orten, an denen Du Deine Schaffenskraft walten lassen kannst und großen Städten, welche in sich selbst komplizierte Organismen darstellen. Die verschiedenen sozialen, politischen und kulturellen Systeme, welche Dir auf Deiner Reise begegnen, sind nicht durch eine vorgegebene Spielmechanik entstanden, sondern durch die Arbeit von vielen Hunderten von Spielern, die diese Welt erschaffen haben und immer noch weiter entwickeln, nicht nur durch ihre Charaktere im Spiel sondern auch durch ihre Ideen und Vorschläge zum Spiel. Außer Tieren gibt es keine NSCs, hinter jeder Person, die Dir während des Spiels begegnet, sitzt also ein Mensch wie Du, mit dem Du Dich unterhalten und austauschen kannst, nicht nur in Deiner eigenen Sprache, sondern auch in anderen, wenn Du sie beherrscht. Du kannst solchen Fremden aber auch aus dem Weg gehen, oder einfach mal abwarten, wie sie auf Deine Existenz reagieren werden. All dies macht Cantr II zu einem unheimlich spannenden Spiel.

[img]http://www.cantr.net/graphics/cantr/pictures/jungle.jpg[/img][img]http://www.cantr.net/graphics/cantr/pictures/lake.jpg[/img][img]http://www.cantr.net/graphics/cantr/pictures/plains.jpg[/img][img]http://www.cantr.net/graphics/cantr/pictures/forest.jpg[/img]

Da das Spiel völlig kostenlos ist – Du mußt lediglich ein Spielerkonto eröffnen, um spielen zu können - kommt es nicht darauf an, wieviel Geld Du für Computerspiele ausgeben kannst und auch nicht darum, die gekaufte Spielzeit möglichst intensiv zu nutzen. Im Minimalfall kann sich das Spielen all Deiner Charaktere auf wenige Minuten am Tag beschränken, aber nichts hindert Dich daran, Stunden im Spiel zu verbringen.

[img]http://img208.imageshack.us/img208/31/728x902.gif[/img]

Cantr II wird von ehrenamtlichen Mitgliedern betrieben und steht jedem umsonst zur Verfügung. Regelmäßige oder unregelmäßige Spenden helfen dabei, die für das Spiel notwendigen Hard- und Softwarekosten zu decken, geben den Spendenden aber keinen einzigen Vorteil im Leben ihrer Charaktere. Sie sind lediglich Ausdruck ihrer Begeisterung und ihres Wunsches, dabei zu helfen, Cantr II noch lange am Leben zu halten und allen Spielern weiterhin schöne Rollenspielstunden zu ermöglichen.

Wann sehen wir uns dort?

[img]http://www.cantr.net/graphics/cantr/pictures/button_small_pointat.gif[/img] Werde Teil der grünen Welt von Cantr II
[img]http://www.cantr.net/graphics/cantr/pictures/button_small_enter.gif[/img] Das Spiel: http://www.cantr.net
[img]http://www.cantr.net/graphics/cantr/pictures/button_small_improve.gif[/img] Mehr Infomrationen: http://wiki.cantr.net
[img]http://www.cantr.net/graphics/cantr/pictures/button_small_edit.gif[/img] Forum: http://forum.cantr.org
[img]http://www.cantr.net/graphics/cantr/pictures/button_small_smoke.gif[/img] IRC chat: #Cantr @ NewNet

[img]http://www.cantr-mmorpg.pl/gfx/baner-468-en.png[/img]


Image

Wenn Du nach einem Spiel suchst, das Dir fast unbegrenzte Möglichkeiten bietet, Dir Deine eigene Wirklichkeit zu erschaffen, dann ist dies das Spiel für Dich!

Cantr ist anders als jedes Spiel, das Du kennst. Es erlaubt Dir, einen oder mehrere Charaktere in einer virtuellen Welt ins Leben zu rufen und mit anderen Charakteren um Dich herum auf gute alte Rollenspielmanier zu interagieren, Charaktere welche ebenfalls alle von realen Spielern gestaltet werden (es gibt hier keine NSCs). Alle zusammen entwickelt Ihr Eure Geschichte und macht sie zum Teil der Geschichte einer enormen Welt.

Hast Du je davon geträumt, ein berühmter Seefahrer und Entdecker zu sein, oder vielleicht ein blutrünstiger Pirat, dessen Name alle Händler der Welt in Angst und Schrecken versetzt? Hast Du je nach einem Spiel gesucht, in dem Du Deine politischen Talente dazu einsetzen kannst, komplizierte und nicht immer faire diplomatische Spielchen mit Deinen Nachbarn zu treiben? Willst Du Mitglied, ja vielleicht Leiter einer neuen Gemeinschaft werden, welche ein wohlhabendes Dorf erbaut, in dem Menschen in Wohlstand und Sicherheit leben können? Oder willst Du lieber einfach jener Abenteurer sein, der an langen Abenden seine vielen spannenden Erlebnisse in schummrigen Tavernen als schaurige Geschichten zum Besten gibt?

In Cantr ist all dies möglich, und noch viel mehr. Die einzigen Grenzen in diesem Spiel sind jene Deiner Vorstellungskraft und Phantasie. Kennst Du irgend ein Spiel, das Dir soviel geben kann?

Es gibt keine Erfahrungspunkte, keine Levels und keine Rangordnung. Hier entscheidest Du, wohin die Reise geht, und entwickelst Deinen Charakter genau so, wie Du ihn gerne haben möchtest.

Die Autoren des Spiels haben lediglich die bestehenden Landmassen geschaffen und Landschaften und Rohmaterialien darauf verteilt. Alles andere wird von den Rollenspielern mit Hilfe ihrer Charaktere entwickelt und hergestellt. Auf Deiner Entdeckungreise durch die Welt von Cantr II begegnest Du kleinen Siedlungen weitab der Zivilisation und verlassenen Ruinen früher reich bevölkerter Dörfer ebenso wie nie entdeckten Orten, an denen Du Deine Schaffenskraft walten lassen kannst und großen Städten, welche in sich selbst komplizierte Organismen darstellen. Die verschiedenen sozialen, politischen und kulturellen Systeme, welche Dir auf Deiner Reise begegnen, sind nicht durch eine vorgegebene Spielmechanik entstanden, sondern durch die Arbeit von vielen Hunderten von Spielern, die diese Welt erschaffen haben und immer noch weiter entwickeln, nicht nur durch ihre Charaktere im Spiel sondern auch durch ihre Ideen und Vorschläge zum Spiel. Außer Tieren gibt es keine NSCs, hinter jeder Person, die Dir während des Spiels begegnet, sitzt also ein Mensch wie Du, mit dem Du Dich unterhalten und austauschen kannst, nicht nur in Deiner eigenen Sprache, sondern auch in anderen, wenn Du sie beherrscht. Du kannst solchen Fremden aber auch aus dem Weg gehen, oder einfach mal abwarten, wie sie auf Deine Existenz reagieren werden. All dies macht Cantr II zu einem unheimlich spannenden Spiel.

ImageImageImageImage

Da das Spiel völlig kostenlos ist – Du mußt lediglich ein Spielerkonto eröffnen, um spielen zu können - kommt es nicht darauf an, wieviel Geld Du für Computerspiele ausgeben kannst und auch nicht darum, die gekaufte Spielzeit möglichst intensiv zu nutzen. Im Minimalfall kann sich das Spielen all Deiner Charaktere auf wenige Minuten am Tag beschränken, aber nichts hindert Dich daran, Stunden im Spiel zu verbringen.

Image

Cantr II wird von ehrenamtlichen Mitgliedern betrieben und steht jedem umsonst zur Verfügung. Regelmäßige oder unregelmäßige Spenden helfen dabei, die für das Spiel notwendigen Hard- und Softwarekosten zu decken, geben den Spendenden aber keinen einzigen Vorteil im Leben ihrer Charaktere. Sie sind lediglich Ausdruck ihrer Begeisterung und ihres Wunsches, dabei zu helfen, Cantr II noch lange am Leben zu halten und allen Spielern weiterhin schöne Rollenspielstunden zu ermöglichen.

Wann sehen wir uns dort?

Image Werde Teil der grünen Welt von Cantr II
Image Das Spiel: http://www.cantr.net
Image Mehr Informationen: http://wiki.cantr.net
Image Forum: http://forum.cantr.org
Image IRC chat: #Cantr @ NewNet

Image


Leinades, MD
ImageImageImageImage
ImageImage
User avatar
Estaar
PD Member/PR Translator (Fr,De)
Posts: 835
Joined: Tue Jun 19, 2012 9:23 am
Location: Luxembourg

Re: Marketing-Text

Postby Estaar » Fri Oct 05, 2012 6:46 pm

Leinades, I was going to send it to you once someone had commented, but they can comment on the finished version as well.

Do you want me to translate the buttons as well? The green icons at the bottom, I mean.
Stranger in a strange land.
User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3535
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Marketing-Text

Postby Ronja Rotschopf » Fri Oct 05, 2012 9:29 pm

Estaar wrote:Cantr ist anders als jedes Spiel, das Du kennst.

(es gibt hier keine NPCs). Alle zusammen entwickelt Ihr Eure Geschichte

Hast Du je davon geträumt, ein berühmter Seefahrer und Entdecker zu sein, oder vielleicht ein blutrünstiger Pirat, dessen Name alle Händler der Welt in Angst und Schrecken versetzt?

Oder willst Du lieber einfach jener Abenteurer sein, der an langen Abenden seine vielen spannenden Erlebnisse in schummrigen Tavernen als schaurige Geschichten zum Besten gibt?

verlassenen Ruinen

kommt es nicht darauf an

Inhaltlich würde ich sagen, dass es ein typischer Marketingtext ist, und dass vor allem in kleinen Sprachgruppen die Versprechungen der Realität nicht standhalten. Aber so ist das eben mit Werbung ;-) Und vielleicht vergrößern sich die Sprachgruppen auch eines Tages und die Versprechungen können wahr werden.

Ansonsten ein paar Rechtschreibfehlerchen und die Frage, ob man NPCs übersetzen kann und sollte.

leider habe ich nur ein deutschsprachiges Banner gefunden, aber vielleicht kann man das ja mit einbauen?
Image

and a big Thanks to Leinades and Estaar :-)
User avatar
Estaar
PD Member/PR Translator (Fr,De)
Posts: 835
Joined: Tue Jun 19, 2012 9:23 am
Location: Luxembourg

Re: Marketing-Text

Postby Estaar » Sat Oct 06, 2012 6:50 am

Danke Sonja. Wie würde man NPC übersetzen? Gibt es dafür eine Abkürzung im Deutschen?

Leinades, I put Sonja's corrections in your texts and I also translated the buttons at the bottom of the screen.
Stranger in a strange land.
User avatar
KAOS
Posts: 856
Joined: Sun Feb 14, 2010 6:53 pm
Location: Berlin, Europa

Re: Marketing-Text

Postby KAOS » Sat Oct 06, 2012 8:09 am

Wir sagen im Rollenspielverein alle "NSCs" dazu, also Nicht-Spieler-Charaktere.
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.
User avatar
Estaar
PD Member/PR Translator (Fr,De)
Posts: 835
Joined: Tue Jun 19, 2012 9:23 am
Location: Luxembourg

Re: Marketing-Text

Postby Estaar » Sat Oct 06, 2012 12:59 pm

Danke KAOS, dann schlage ich vor, dass wir sie hier auch so nennen.

Leinades ... I corrected that in your posted texts as well.
Stranger in a strange land.
User avatar
Greek
Programming Dept. Member/Translator-Polish
Posts: 4569
Joined: Mon Feb 13, 2006 5:41 pm
Location: Kraków, Poland
Contact:

Re: Marketing-Text

Postby Greek » Thu Oct 11, 2012 12:14 pm

I can translate banner
http://www.cantr-mmorpg.pl/gfx/baner-468-en.png if you want and give me text. I'll not risk translating it alone ;]
‘Never! Run before you walk! Fly before you crawl! Keep moving forward! You think we should try to get a decent mail service in the city. I think we should try to send letters anywhere in the world! Because if we fail, I’d rather fail really hugely’
User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3535
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Marketing-Text

Postby Ronja Rotschopf » Sat Oct 13, 2012 7:51 am

True role-playing game - Das wahre Rollenspiel
The only limit is your imagination! - Das einzige Limit ist deine Vorstellungskraft!

Vielleicht hat aber noch jemand einen kreativeren Vorschlag.
User avatar
Estaar
PD Member/PR Translator (Fr,De)
Posts: 835
Joined: Tue Jun 19, 2012 9:23 am
Location: Luxembourg

Re: Marketing-Text

Postby Estaar » Sat Oct 13, 2012 2:58 pm

TRUE ROLE PLAYING GAME
DAS WAHRE ROLLEN-SPIEL

(normally you would write Rollen-Spiel 'Rollenspiel' but this accentuates the fact that it is a game in which people play roles. Not sure what other people think about this)

The only limit is your imagination!
Die einzigen Grenzen sind die Deiner Phantasie!
Stranger in a strange land.
User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3535
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Marketing-Text

Postby Ronja Rotschopf » Sat Oct 13, 2012 5:43 pm

Ich glaube, das mit der Hervorhebung durch "Rollen-Spiel" funktionert nicht. Das sehe ich nicht einmal trotz deiner Erklärung (es sieht einfach nur seltsam aus).

Vorstellungskraft finde ich besser als Fantasie, aber wenn die Entscheidung auf Fantasie fällt, dann fände ich es mit F besser (empfohlene Schreibweise gemäß Duden)
User avatar
Estaar
PD Member/PR Translator (Fr,De)
Posts: 835
Joined: Tue Jun 19, 2012 9:23 am
Location: Luxembourg

Re: Marketing-Text

Postby Estaar » Sat Oct 13, 2012 6:25 pm

Shall we agree on

DAS WAHRE ROLLENSPIEL.

and

Die einzigen Grenzen sind die Deiner Vorstellungskraft.

?
Stranger in a strange land.
User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3535
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Marketing-Text

Postby Ronja Rotschopf » Sat Oct 13, 2012 6:34 pm

Wir können ja noch eine weitere Meinung (mehrere schaden auch nicht) abwarten.
User avatar
Estaar
PD Member/PR Translator (Fr,De)
Posts: 835
Joined: Tue Jun 19, 2012 9:23 am
Location: Luxembourg

Re: Marketing-Text

Postby Estaar » Sat Oct 13, 2012 6:55 pm

Von mir aus gerne!
Stranger in a strange land.
User avatar
Greek
Programming Dept. Member/Translator-Polish
Posts: 4569
Joined: Mon Feb 13, 2006 5:41 pm
Location: Kraków, Poland
Contact:

Re: Marketing-Text

Postby Greek » Sat Oct 13, 2012 10:54 pm

Hallo, da ist dieses Banner.

PNG:
Image

GIF:
Image

Ich will helfen und ich kann die verbessern, wenn du bessere Idee habt.

Lesen ist mehr leichter als schreiben. :P

Ok, now something too hard for me to write in German:
By the way, long time ago I've created a small list of forums and pages which can give us some new good players. I was especially looking for "Rollenspiel", but you know, I'm not very good in German so I can be wrong with some.


Problem with toplists is that both short description and Cantr front page supply too little information about the game, so it might result in many accidental registrations and abandoned characters. So it'd be better to make toplists redirect to some other page with basic info instead of directly to http://www.cantr.net
‘Never! Run before you walk! Fly before you crawl! Keep moving forward! You think we should try to get a decent mail service in the city. I think we should try to send letters anywhere in the world! Because if we fail, I’d rather fail really hugely’

Return to “Deutsche Spieler (German)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests