Diskussion zur Ankündigung des neuen Kampfsystems

Deutschsprachiges ausserhalb-des-Charakters Disussionsforum

Moderators: Public Relations Department, Players Department, Players Department Trainee

User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3533
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Diskussion zur Ankündigung des neuen Kampfsystems

Postby Ronja Rotschopf » Tue Dec 28, 2010 11:50 am

Originalthread hier: viewtopic.php?f=35&t=20603

1. Wer braucht unbedingt eine Übersetzung?
2. Wer braucht sie nicht unbedingt, hätte aber trotzdem gern eine?
3. Was meint ihr dazu?
4. Braucht ihr zu eurer Meinung eine Übersetzung ins Englische?

Vorschlag: Übersetzungen aus dem Englischen, falls sich denn einer erbarmt, sollten vielleicht einheitlich in einer anderen Farbe sein als die deutschsprachige Diskussion

Ich persönlich melde mich mal zu 2., weil ich zwar denke, dass ich die Grundzüge verstanden habe, aber mir bei den Details, die womöglich darüber entscheiden, ob ich dafür oder dagegen bin, nicht zwangsläufig sicher bin. Außerdem empfinde ich das Übersetzen mancher Beiträge als extrem zeitraubend und anstrengend.
User avatar
KAOS
Posts: 856
Joined: Sun Feb 14, 2010 6:53 pm
Location: Berlin, Europa

Re: Diskussion zur Ankündigung des neuen Kampfsystems

Postby KAOS » Tue Dec 28, 2010 3:39 pm

Ich bin auch für 2., einfach weil man nie weiß, wer vielleicht noch mitlesen oder irgendwann nachlesen will, aber selbst nicht hier schreibt (nach meinen allgemeinen Forenerfahrungen gehe ich mal davon aus, daß das quasi die Mehrheit der Spieler so macht :wink: ).
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.
User avatar
Volki-Luki
Posts: 140
Joined: Sun Feb 28, 2010 2:44 pm
Location: Hamburg

Re: Diskussion zur Ankündigung des neuen Kampfsystems

Postby Volki-Luki » Tue Dec 28, 2010 7:07 pm

puh..langer Text. Hab ihn jetzt nur einmal gelesen. Nicht genug Zeit um nochmal genau durchzulesen, aber ich denke die Grundlegenden Änderungen habe ich verstanden und die gefallen mir auch.
Eine Übersetzung wäre trotzdem nützlich und nicht verkehrt.
Image
User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3533
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Diskussion zur Ankündigung des neuen Kampfsystems

Postby Ronja Rotschopf » Wed Mar 09, 2011 4:46 pm

Die Abstimmung zum neuen Kampfsystem ist draußen. Vielleicht interessiert es ja jemanden ;-)
User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3533
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Diskussion zur Ankündigung des neuen Kampfsystems

Postby Ronja Rotschopf » Fri Dec 09, 2011 9:06 pm

Wer liest denn eigentlich alles in den englischen Foren? Und wer nicht, und fände es deswegen schön, wenn wir immer mal interessante Diskussionen von dort in unser kleines deutsches Forum tragen würden?
User avatar
Pony_Huetchen
Posts: 122
Joined: Mon Dec 06, 2010 12:31 am

Re: Diskussion zur Ankündigung des neuen Kampfsystems

Postby Pony_Huetchen » Fri Dec 09, 2011 9:11 pm

Ich schaue zwar immermal vorbei, aber viel zu selten, um den wichtigen Diskussionen zu folgen. (Die man ja auch erst einmal entdecken muss.)

Ich finde es nett, wenn du immer mal auf Fortschitte in den englischen Diskussionen hinweist und Links zu den threads postest, auch wenn mich vielleicht nicht alles interessiert...
User avatar
Sonnrain
Posts: 135
Joined: Mon Jun 28, 2010 5:05 am

Re: Diskussion zur Ankündigung des neuen Kampfsystems

Postby Sonnrain » Fri Jan 13, 2012 7:20 pm

Habe ich das richtig verstanden, dass die vorgeschlagen Überarbeitung wieder vom Tisch ist?

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3533
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Diskussion zur Ankündigung des neuen Kampfsystems

Postby Ronja Rotschopf » Fri Jan 13, 2012 7:21 pm

Hab ich auch so verstanden. Scheint aber ein GAB-internes Problem zu sein, denn im Forum war man sich ja schon relativ einig.
Es gibt jetzt aber einen stark vereinfachten Vorschlag, bei dem es um die Verzögerung der Angreifbarkeit geht (5-15 Minuten), die mehr Rollenspiel und vielleicht doch noch eine Reaktion des angegriffenen Charakters ermöglichen soll
viewtopic.php?f=35&t=22635
User avatar
Sonnrain
Posts: 135
Joined: Mon Jun 28, 2010 5:05 am

Re: Diskussion zur Ankündigung des neuen Kampfsystems

Postby Sonnrain » Sun Jan 15, 2012 3:27 pm

Doof. Erst die ganze Aufregung und dann sowas. :( :cry: :(

Den neuen Vorschlag find ich nicht so schlecht, aber viel kann ich sowieso nicht dazu sagen, weil ich bisher das Glück hatte, alle Konflikte gewaltlos lösen zu können. :mrgreen: Naja, soweit sich meine Charaktere da eingemischt haben...
User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3533
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Diskussion zur Ankündigung des neuen Kampfsystems

Postby Ronja Rotschopf » Sun Jan 15, 2012 4:11 pm

Hm, ich guck mal meine gewaltsam gestorbenen Charaktere durch:

1 wurde 1 x attackiert, Schild versagte, danach schwach genug um verschleppt und eingesperrt zu werden, mehrere Schlösser aufzubrechen, mehrere Versuche notwendig, trotz Brecheisen und reichlich Heilmitteln hat es insgesamt zum Überleben nicht gereicht - Rettung nach dem neuesten Vorschlag wäre nicht möglich gewesen (es war sowieso nur ein Feind)

1 wurde einfach nur verschleppt und eingesperrt, ist dann ohne Brecheisen verhungert - Rettung nach dem neuesten Vorschlag wäre nicht möglich gewesen

1 wurde 1 x attackiert, hatte kein Schild, danach schwach genug um verschleppt und eingesperrt zu werden, hatte kein Brecheisen, ist nach 20 Tagen verhungert - Rettung nach dem neuesten Vorschlag wäre nicht möglich gewesen

1 wurde 3 x attackiert, Schild versagte beim ersten Angriff, so dass die anderen dann leichtes Spiel hatten, es fand kein Rollenspiel statt, so dass meine Mitspieler keine Zeit hatten zu reagieren (ich selbst war nicht online) - Rettung nach dem neuesten Vorschlag wäre möglich gewesen

1 wurde 1 x attackiert, Schild versagte, danach schwach genug um verschleppt und eingesperrt zu werden, mehrere Schlösser aufzubrechen, mehrere Versuche notwendig, trotz Brecheisen und reichlich Heilmitteln hat es insgesamt zum Überleben nicht gereicht - Rettung nach dem neuesten Vorschlag wäre nicht möglich gewesen (hier waren es zwei Angreifer und ein paar, die dann beim Ermorden bereitwillig mitgeholfen haben)

also 20%
Tatsächlich scheint mir Schleppen bzw. 1 x Angreifen und danach Schleppen wesentlich gefährlicher zu sein
Die Situation des offenen Kampfes mehrerer Charaktere gegen einen oder mehrere andere Charaktere ist für die deutsche Sprachgruppe absolut untypisch, so dass der neueste Vorschlag keine allzugroßen Auswirkungen haben dürfte. Trotzdem bin ich dafür.
User avatar
Sonnrain
Posts: 135
Joined: Mon Jun 28, 2010 5:05 am

Re: Diskussion zur Ankündigung des neuen Kampfsystems

Postby Sonnrain » Sat Jan 21, 2012 8:06 am

Also schadet der Vorschlag zumindest nichts. Er ist ja auch schon zu "akzeptiert" gepackt worden.^^

(Hätte mir aber eine offizielle Verlautbarung gewünscht, wenn es tatsächlich so ist, dass die große Umarbeitung der Kampfprozeduren vom Tisch ist... Andererseits will ich mich nicht zu laut beschweren, weil ja schon immer ziemlich viel angekündigt wird.)

Return to “Deutsche Spieler (German)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest