Was denkst du eigentlich über...?

Deutschsprachiges ausserhalb-des-Charakters Disussionsforum

Moderators: Public Relations Department, Players Department, Players Department Trainee

User avatar
Sonnrain
Posts: 135
Joined: Mon Jun 28, 2010 5:05 am

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby Sonnrain » Thu Mar 17, 2011 6:29 am

Aha, wieder was gelernt. Also essen Cantrianer Hundefleisch? Nett.

Ronja Rotschopf wrote: Wird der Charakter wirklich als Haustier-Hund gespielt, oder ist das eher eine Interpretation der Spieler? (Ich erinner mich da nicht mehr so richtig dran). Nach meinem Gefühl ist in diesem Ort nur die Balance zwischen normal und total durchgeknallt ein bisschen ungünstig ;-)


Hm, ich glaub, er wird von den anderen als potentiell gefährlicher, wahrscheinlich aber doch harmloser Irrer, der sich für einen Hund hält, gespielt. Ich hab leider nicht alles gesehen, gejagt hat ihn aber keiner.
Wie er sich selbst spielt? Ich glaube, das ist von außen gar nicht so einfach zu erkennen. Er sucht auf jeden Fall den Kontakt zu den Menschen, im Gegensatz zu den anderen Hunden in Cantr^^

Definiere bitte "normal" und "total durchgeknallt".
User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3521
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby Ronja Rotschopf » Thu Mar 17, 2011 7:45 pm

Die Cantr-Hunde sind auch nicht unbedingt kontaktscheu. Aber auch nicht ganz ungefährlich.

Sonnrain wrote:Definiere bitte "normal" und "total durchgeknallt".


Ach nö. :lol:

Aber mal so als Beispiel: der Charakter, der sich für einen Hund (?) hält, wird bei mir auf jeden Fall als total durchgeknallt eingestuft.
User avatar
KAOS
Posts: 856
Joined: Sun Feb 14, 2010 6:53 pm
Location: Berlin, Europa

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby KAOS » Thu Mar 17, 2011 8:02 pm

Die meisten Leute sind ja auch irgendwo dazwischen. *g*
Wie z.B. - na wie hießen sie noch, das steineverrückte Pärchen in der Nähe von Organiritsj? Nur ein Char von mir war mal dort, das war dafür aber eine ganz klasse Situation, die ihn richtig das Fürchten gelehrt hat. Gerade weil beide erst mal noch recht "normal" wirkten, und mein Char auch ziemlich naiv ist. :D
War für mich als Spieler ziemlich lustig.
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.
User avatar
Killuah
Posts: 332
Joined: Tue Jan 19, 2010 4:48 pm

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby Killuah » Fri Mar 18, 2011 4:00 pm

Der Gedanke über total durchgeknallte bringt mich auf die Idee, hier einfach mal über verrückte Charaktere zu reden, die ihr alle kennt. Egal in welcher Weise ihr sie für außergewöhnlich haltet, hauptsache kein "Normalo".
User avatar
Pony_Huetchen
Posts: 114
Joined: Mon Dec 06, 2010 12:31 am

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby Pony_Huetchen » Tue Mar 29, 2011 6:46 pm

Hm... Meine erste Reaktion auf dieses Thema war: Es wäre wahrscheinlich einfacher normale Charaktere aufzuzählen, aber das stimmt auch nicht ganz.
KAOS hat schon Recht damit, dass viele ziemlich normal wirken und sich dann herrausstellt, dass sie einen kleinen Spleen haben!
Ich denk nun wirklich schon ne Weile darüber nach, aber mir fällt wirklich niemand ein, den ich als herrausragend verückt sehen würde...

Holla, mit komischem Dialekt und grünen Haaren;
Stefano und Mona, natürlich;
hm... na, Marla Mahara könnte man auch noch nennen, stand unter Einfluss von Stefano und Mona. Oder nicht gesucht und trotzdem gefunden, das weiß ich nicht so genau.
:wink:
Selfmade Cantr-Fan-shirts FTW!!!
http://www.flickr.com/photos/61232712@N04/
User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3521
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby Ronja Rotschopf » Tue Mar 29, 2011 8:43 pm

Verflixt nochmal, ich (mein Charakter) hab zwar Holla sprechen gehört, aber sie dabei dummerweise nicht angeguckt :-(

Und Marla Mahara kenne ich auch, aber habe sie schon ewig nicht mehr im Spiel getroffen und weiß gar nicht mehr so richtig, warum sie als verrückt/spleenig bezeichnet werden kann.

Vielleicht sollte ich mal wieder einen deutschen Charakter erstellen (nein, soll ich nicht - sagt mein RL)

Bei Stefano und Mona ist es doch aber eigentlich genau andersherum: zuerst erwecken sie einen total verrückten Eindruck, aber wenn man sie erstmal länger kennt, stellt man fest, dass sie totaaaal normal sind ;-)

Vielleicht nicht verrückt, aber auf jeden Fall seltsam: Jättepoppel Taklamakan
toller Name :-)
User avatar
KAOS
Posts: 856
Joined: Sun Feb 14, 2010 6:53 pm
Location: Berlin, Europa

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby KAOS » Sat Apr 16, 2011 4:51 pm

Boah, ich liebe Adehaes so! :D
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.
User avatar
Killuah
Posts: 332
Joined: Tue Jan 19, 2010 4:48 pm

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby Killuah » Sun Apr 17, 2011 10:29 am

Ich kenne leider weder Stefano und Mona, noch Marla Mahara. :cry:
Anscheinend verpasse ich da etwas tolles.

Bei Holla habe ich mich, als einer meiner Charaktere sie getroffen hat, leider nicht richtig mit dem Charakter beschäftigt, daher für normal eingestuft.

Jättepoppel Taklaman ist eigentlich auch total normal, kommt einem aber eben zunächst seltsam vor.

Adehaes... Verrückt ist er nicht. Das würde ich nicht behaupten. Ich persönlich kann sein Verhalten nicht richtig beschrieben. Er wirkt irgendwie verwirrt oder so ähnlich. Auf jeden Fall belebt er den Ort an dem er sich aufhält.
User avatar
Pony_Huetchen
Posts: 114
Joined: Mon Dec 06, 2010 12:31 am

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby Pony_Huetchen » Sun Apr 17, 2011 12:45 pm

Killuah wrote:Bei Holla habe ich mich, als einer meiner Charaktere sie getroffen hat, leider nicht richtig mit dem Charakter beschäftigt, daher für normal eingestuft.


Holla ist auch nicht so aktiv. Und bis auf Haarfarbe und Sprechweise (also reine Äußerlichkeiten) ist sie auch total normal.
Selfmade Cantr-Fan-shirts FTW!!!
http://www.flickr.com/photos/61232712@N04/
User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3521
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby Ronja Rotschopf » Sun Apr 17, 2011 1:34 pm

KAOS wrote:Boah, ich liebe Adehaes so! :D


Volle Zustimmung von meiner Seite. Ich geh mal davon aus, dass sein Spieler hier im Forum aktiv ist und daher an dieser Stelle ein ganz fettes Danke

Bei Charakteren wie Adehaes merkt man erst, was man aus diesem Spiel alles machen kann und wird für tagelanges Schweigen und Jagen als einzige Aktivität, wie es in vielen anderen Orten immer wieder zu erleben ist, entschädigt.
User avatar
KAOS
Posts: 856
Joined: Sun Feb 14, 2010 6:53 pm
Location: Berlin, Europa

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby KAOS » Sun Apr 17, 2011 4:25 pm

Oh ja :D
Mein Kommentar da oben war vor allem der Ausdruck einer spontanen Gefühlswallung. :wink:
Ich selbst bin leider kein so guter Rollenspieler, aber Charaktere wie Adehaes machen mir immer wieder Lust darauf, selbst mehr beizutragen.
Was ich wohl noch lernen kann/sollte/will, ist, ein besseres Bild vom Verhalten meiner Charakteren zu vermitteln. Zwar habe ich normalerweise ein sehr genaues Bild davon in meinem Kopf, aber spiele es nur teilweise aus, so daß einiges gar nicht beim anderen ankommt.
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft.
User avatar
Sonnrain
Posts: 135
Joined: Mon Jun 28, 2010 5:05 am

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby Sonnrain » Sun Apr 17, 2011 8:15 pm

Ich find Adehaes ja manchmal ein bisschen anstrengend. :roll: Aber er ist schon was Besonderes.

Was das Bild vom Verhalten angeht (Nicht, dass ich mich hier für einen tollen Rollenspieler halte :P ): Ich versuch einfach, auch kleinere Handlungen mit einem kurzen (oder auch längeren) Emote zu begleiten, weil ich es einfach netter finde, wenn man sehen kann, wie jemand einen Raum betritt (langsam? fröhlich?) oder wie er sich hinstellt oder -setzt &c. Ich hoffe, dass dadurch bei den anderen so langsam ein Bild vom jeweiligen Charakter entsteht. Und eigentlich ist es auch nicht zuviel verlangt, wenn man eh schon auf verschiedene Knöpfe drücken muss, weil man ein Projekt startet oder ähnliches, dann noch ein kurzes *setzt sich mit dem Rücken zu X neben den Ofen* oder so was hinzuschreiben. Nicht immer, klar, manchmal hat man als Spieler einfach keine Zeit oder es ist zuviel anderes los oder es gibt sonst einen Grund.

Um jetzt wieder ein bisschen On-topic zu kommen :oops: Schön hat das immer Milan (der war mal in Yarlitzkov) gemacht und... hm. einige Leute in Snavirn Hügel Nord? Tilia vielleicht? (bei ihr kann ich mich leider nicht mehr richtig erinnern)
User avatar
Pony_Huetchen
Posts: 114
Joined: Mon Dec 06, 2010 12:31 am

Re: Was denkst du eigentlich über...?

Postby Pony_Huetchen » Wed Apr 20, 2011 10:40 am

Adehaes kenne ich nicht...
(Ich glaub, ich will auch einen Adehaes.)

Sonnrain wrote:Ich versuch einfach, auch kleinere Handlungen mit einem kurzen (oder auch längeren) Emote zu begleiten, weil ich es einfach netter finde, wenn man sehen kann, wie jemand einen Raum betritt (langsam? fröhlich?) oder wie er sich hinstellt oder -setzt &c. Ich hoffe, dass dadurch bei den anderen so langsam ein Bild vom jeweiligen Charakter entsteht.
[...]
Um jetzt wieder ein bisschen On-topic zu kommen :oops: Schön hat das immer Milan (der war mal in Yarlitzkov) gemacht und... hm. einige Leute in Snavirn Hügel Nord? Tilia vielleicht? (bei ihr kann ich mich leider nicht mehr richtig erinnern)


Das kann manchmal richtig Spaß machen! Ich hatte gerade erst so eine Situation, von der ich nicht so viel erzählen darf, weil ich sie gerade erst hatte, aber :D! (Das ist ein Charakter, bei dem ich mir geschworen habe, mir von niemanden den Spielspaß verderben zu lassen und lieber weggehe und Versprechen breche, als mich anzuöden!)

An Milan erinnere ich mich auch. Ich erinnere mich noch, das er emoten konnte soviel er wollte und ich ihn trotzdem nicht durchschauen konnte. :lol:
Selfmade Cantr-Fan-shirts FTW!!!
http://www.flickr.com/photos/61232712@N04/

Return to “Deutsche Spieler (German)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests