Das Café der merkwürdigen Gestalten

Deutschsprachiges ausserhalb-des-Charakters Disussionsforum

Moderators: Public Relations Department, Players Department, Players Department Trainee

User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3521
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Das Café der merkwürdigen Gestalten

Postby Ronja Rotschopf » Fri Mar 02, 2018 12:12 pm

Mal angenommen, jemand würde euch zu Cantr II interviewen. Welche Fragen würdet ihr gern beantworten?
User avatar
Ronja Rotschopf
Posts: 3521
Joined: Tue Jul 22, 2008 7:04 pm
Location: Leipzig - Germany
Contact:

Re: Das Café der merkwürdigen Gestalten

Postby Ronja Rotschopf » Thu Mar 08, 2018 1:47 pm

Auch wenn ich gerade die einzige merkwürdige Gestalt hier bin, denke ich dann eben einfach laut vor mich hin (Selbstgespräche werden mit zunehmendem Alter normaler, oder?). Jedenfalls, anlässlich des heutigen internationalen Frauentags, habe ich mal kurz über die relative Gleichberechtigung der Geschlechter in Cantr II nachgedacht. Außer bei Beziehungen spielt das Geschlecht eigentlich kaum eine Rolle, oder hat da jemand andere Erfahrungen gemacht? Eine Rolle scheint dabei zu spielen, dass die genetischen Unterschiede von Frau und Mann (z.B. in Bezug auf Muskelkraft) bei der Erschaffung der Charaktere wohl nicht berücksichtigt werden. Und natürlich auch, dass es keine Kinder gibt, die nur von Frauen geboren und gestillt werden können.

Return to “Deutsche Spieler (German)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests